KEIN Auslandsversand möglich. NO international shipping possible.

Wir haben Urlaub. Vom 15.10.2021 bis einschließlich 31.10.2021 sind wir nicht erreichbar. Ihre Bestellungen und Nachrichten werden nach diesem Zeitraum sofort bearbeitet.

Motoren: Technik, Praxis, Geschichte

Motoren: Technik, Praxis, Geschichte

Zoom Bild vergrößern

49,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:5-10 Tage (wird nachbestellt) 5-10 Tage (wird nachbestellt)

Art.Nr.: 9783613028937
Gewicht: 1.180 kg
Verlag: Motorbuch Verlag
Mehr Artikel von: Motorbuch Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Autor: Helmut Hütten

...von den Anfängen bis zum Neuen Jahrtausend. Aus der Reihe "Klassiker der Motor-Literatur".

Lange vergriffen, doch jetzt endlich wieder lieferbar: Der Klassiker zur Motoren-Technik von Helmut Hütten, einem der profiliertesten Techniker und technischen Schriftsteller der vergangenen Jahrzehnte. Hüttens Parforceritt durch die Motoren-Geschichte beschreibt leicht verständlich, aber hoch kompetent Technik und Entwicklung der verschiedenen Motorkonzepte, erläutert Aufbau, Wirkungsweise und technische Zusammenhänge. Sein Buch - ein Muss für jeden Studenten der Kfz-Technik - umreißt über ein Jahrhundert Motorenbau, präsentiert Erfindungen und Erfinder, stellt die einzelnen Baugruppen und die zahlreichen Bestandteile eines Motors vor und gilt zu Recht als eines der besten Bücher zur Motortechnik. Das liegt nicht zuletzt auch an den zahlreichen Abbildungen, Zeichnungen und Diagrammen mit sehr detaillierten Bildtexten: Dieses Standardwerk ist auch jedem Nicht-Techniker wärmstens zu empfehlen.

Inhalt:
      • Steckbrief und Ahnenpaß unserer Motoren
      • Die Ventilsteuerung als Visitenkarte
      • Die Atmung des Motors: Gasströme in Schwingrohren, Wirbel in Quetschköpfen
      • Von Robert Mayers Energiesatz bis zum Kraftstoffverbrauch
      • Hundert Jahre Fahrzeugmotoren in Schlaglichtern, Kurven und Zahlen
      • Prominente Bauteile und verwickelte Probleme
      • Gas und Abgas, Kraftzentrale und Katalysator
      • Von Klingeln und Klopfen, Dampfblasen und Eiskrusten
      • Die dramatische Dieselgeschichte
      • Der "6. Grad" im Motorenbau
      • Einspritzanlagen
      • Aufladung früher und heute
      • Notwendiges Übel: Luft- oder Wasserkühlung
      • Das Lebenselexier der Motoren - Öl
      • Die Zündung als gelöstes "Problem der Probleme"
      • Zweitakter (nur im PKW gestorben) und die Auto-Union-Story
      • Von Schwing- und Drehschiebern zu Wankelmotoren
      • Wie schützt man Motoren vor Seuchen und Infarkten
      • Sparplänen aus allen Richtungen folgten neue Feudalantriebe
      • Risenschub von Jets und Raketen für die Luft- und Weltraumfahrt
      • Werkstoffe im sinnvollen Wandel, neue Antriebe frühestens übermorgen
      • Vergleiche und Motorendaten in Stichworten
        Paperbackeinband im Standardbuchformat mit 487 Seiten und einigen Abbildungen.
        Neubuch aus dem Motorbuch-Verlag, 2014, 1. Auflage.

        Gewicht: 1180 Gramm
        Motoren: Technik, Praxis, GeschichteMotoren: Technik, Praxis, Geschichte

        WARENKORB

        Ihr Warenkorb ist leer.

        MERKZETTEL

        Ihr Merkzettel ist leer.

        WILLKOMMEN ZURÜCK!